Klassik

Orchester der Hochschule für Musik Freiburg

Sa, 19. November 2016 20:00

Großer Saal
Ausverkauft
Orchester der Hochschule für Musik Freiburg

Sonderkonzert im Rahmen des Reutlinger Kammermusikzyklus 2016/17

Der „Geheimtipp“ nun im Reutlinger Kammermusik Zyklus: Das Konzertformat „HochKlang“ mit den Orchestern der fünf baden-württembergischen Musikhochschulen präsentiert hoffnungsvolle junge Musiker.

Die von Publikum und Kritik vielgelobte Reihe wird vom Orchester der Hochschule für Musik Freiburg unter der Leitung von Professor Scott Sandmeier fortgesetzt. Auf dem Programm stehen mit Beethovens „Egmont“-Ouvertüre, Faurés Suite „Pelléas et Mélisande“ und dem Klavierkonzert Nr. 2 von Brahms klanggewaltige Meisterwerke aus Klassik und Romantik.