Konzert

Württembergische Philharmonie Reutlingen - Silvestergala

So, 31. Dezember 2017 18:00

Großer Saal
Ausverkauft
Württembergische Philharmonie Reutlingen - Silvestergala

Ouvertüren, Arien und Duette von Johann Strauß, Franz v. Suppé, Otto Nicolai, Albert Lortzing u.a.

Elena Fink, Sopran
Thorsten Büttner, Tenor
Alois Seidlmeier, Leitung

„Die blonde Sopranistin versprüht im Handumdrehen ihren Charme auf jeder Bühne“, resümierte die Ludwigsburger Kreiszeitung nach dem letzten WPR-Gastspiel in der Barockstadt mit Elena Fink, und auch in Reutlingen hinterließ sie mit dem Orchester an Silvester 2014 ein „restlos begeistertes Publikum“ (Reutlinger Nachrichten). Grund genug, die sympathische Künstlerin wieder einzuladen! Ihr zur Seite steht diesmal Thorsten Büttner, der für seine Erfolge bereits mit der Lilli-Lehmann- sowie der Gottlob-Frick-Medaille ausgezeichnet und 2011 als bester Nachwuchssänger vom Magazin Opernwelt für seine Verkörperung der Titelrolle in Mozarts Idomeneo nominiert war.
Das Konzert dauert ca. 2 Stunden.