Fine
Württembergische Philharmonie Reutlingen

Württembergische Philharmonie Reutlingen

Sonntags um elf: Bläserserenade mit Mozart-Briefen


Piktogramm für Klassik
Klassik

Sonntag

17.11.2024

Piktogramm für die Startzeit

11:00 Uhr

Piktogramm für den Veranstaltungsort

Großer Saal

Piktogramm für Ansteigende Bestuhlung
Ansteigende Bestuhlung

Piktogramm für Vorverkaufsstellen
Vorverkaufsstellen

"Serenaden haben einen einfachen, ungekünstelten, gefälligen Charakter; der Vortrag dieser Stücke muß daher angenehm und schmeichelnd seyn" – so jedenfalls empfahl es die Kompositionslehre zu Mozarts Zeit! Dass Serenaden "eigentlich in der Dämmerung oder bey Eintreten der Nacht gespielt werden sollen", weil das Wort Serenade von italienischen "sera" (Abend) abstamme, kontern andere mit dem Hinweis, die italienische Vokabel für "heiter" (sereno) sei bei der Begriffsentstehung mindestens genauso wirksam gewesen. Lassen wir die klugen Köpfe streiten, wir finden: Die Gran Partita ist genau das Richtige für einen Sonntagvormittag!

Veranstalter:

Württembergische Philharmonie Reutlingen


Ihr Besuch

Gastwerk - Pausengastro

Pausen-Gastronomie Über den erfahrenen Partner GrauerGastro – gastwerk gibt‘s bei der Stadthalle Reutlingen für Kulturveranstaltungen den kulinarischen Telefon- bzw. Online-Service. zur Bestellung

Piktogramm für Saalpläne

Saalpläne Informationen zu Bestuhlungs- oder Raumplänen und Hinweisen für Menschen mit Behinderung finden Sie hier zum Download bereitgestellt. weiterlesen

Piktogramm für Ladesäule

Elektrotankstelle Tanken Sie bei uns auf, auch außerhalb von Veranstaltungen. weiterlesen


weitere Empfehlungen

Bosch Sinfonieorchester Benefizkonzert

Bosch Sinfonieorchester Benefizkonzert Erleben Sie einen unvergleichlichen musikalischen Abend unter der künstlerischen Leitung von Hannes Reich, dem prämierten Dirigenten des renommierter Bosch Sinfonieorchesters. Gemeinsam mit dem vielfach ausgezeichneten Geiger Lukas Stepp, der als zweiter Konzertmeister bei der Staatskapelle Dresden und Absolvent der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ sowie der Juilliard School of Music brilliert, versprechen Ihnen die Musizierenden einen Abend voller musikalischer Perfektion und Leidenschaft. weiterlesen

Württembergische Philharmonie Reutlingen

Württembergische Philharmonie Reutlingen >

  • Steven Isserlis, Violoncello
  • Ariane Matiakh, Leitung
  • Antonín Dvořák - Violoncellokonzert h-Moll op. 104
  • Béla Bartók - Konzert für Orchester
  • < weiterlesen

    Württembergische Philharmonie Reutlingen

    Württembergische Philharmonie Reutlingen >

  • Leopold Hager, Leitung
  • Franz Schubert - Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485
  • Anton Bruckner - Sinfonie Nr. 6 A-Dur
  • < weiterlesen